Geschichtete Nudeln mit Schafskäse


Für 4 Personen:

500 g Nudeln,
500 g Hackfleisch,
1 Zwiebel,
Salz,
Pfeffer,
Paprika,
100 g Schafskäse,
200 ml saure Sahne,
Öl,
100 ml Fleischbrühe

Die Nudeln abkochen.
Das Hackfleisch wird zu der glasig gedünsteten Zwiebel gegeben, salzen, pfeffern und mit
Paprika bestreuen und mit der Fleischbrühe weich dünsten. Eine feuerfeste Form fetten und eine
Lage Nudeln hineinschichten. Dann folgt eine Schicht Hackfleisch, dann eine Käseschicht.

Dieses wiederholt man. Obenauf kommt die saure Sahne und eine letzte Käseschicht.
Im Backofen bei 180°C etwa 30 Minuten überbacken.