Griechischer Hirtentopf

für 4 Personen:
1 Glas Feta-Würfel (Abtropfgewicht: 150 g),
200 g Feta am Stück,
750 g Hackfleisch,
600 g frische Champignons,
je eine rote und grüne Paprika,
3 Becher Crème fraiche,
1 EL Kräuter der Provence

Fetawürfel in ein Sieb gießen und Öl auffangen. Das Hackfleisch mit dem Öl anbraten. Die Champignons putzen und die Stiele zum Hackfleisch geben und anbraten. Die Paprika putzen und in Streifen schneiden und zum Hackfleisch geben und 5 Minuten mit dünsten. Crème fraiche und die Kräuter unterheben, salzen und pfeffern. Alles in eine feuerfeste Form geben. Die Champignons in Scheiben schneiden und dachziegelartig darauf anordnen. Das Ganze zugedeckt bei 200°C 20 Minuten backen. Den Feta am Stück zerkrümeln und mit den Würfeln darüber verteilen und nochmals überbacken. Dazu paßt grüner Salat.