Kartoffelsuppe



Zutaten:

1 kg Kartoffeln,
1 Stange Lauch,
500 g Karotten,
2 Zwiebeln,,
2 Knoblauchzehen,
1 ¾ l Fleischbrühe,
Salz,
Pfeffer,
Muskatnuß,
1 Lorbeerblatt,
¼ TL Majoran,
etwas Öl,
etwas Sahne,
Petersilie

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln und im Öl glasig anbraten und mit der Fleischbrühe ablöschen und das Lorbeerblatt hineingeben. Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden, Lauch waschen und in Ringe, Karotten schälen und in Scheiben schneiden und alles zusammen in den Topf mit der Fleischbrühe geben und aufkochen lassen, bis alles weich ist. Mit dem Pürierstab zerkleinern , Sahne einrühren und mit Salz, Pfeffer, Muskatnuß und Majoran abschmecken. Zum Schluß gehackte Petersilie unterheben.