Nudeln mit Gorgonzolasauce


für 4 Personen:

500g Nudeln,
Öl,
Salz,
Pfeffer,
400ml Schlagsahne,
1TL Zitronensaft,
4EL Olivenöl,
4 EL Sonnenblumenkerne,
125g Gorgonzola,
heller Soßenbinder

Die Nudeln mit Öl und Salz 'al dente' kochen. Die Sahne im Topf bei mittlerer Hitze 5 Minuten kochen und den Soßenbinder unterrühren und den Gorgonzola darin auflösen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett hellbraun rösten. Das Olivenöl mit den Nudeln vermischen und die Sonnenblumenkerne darüber streuen. Die Sauce dazu reichen.