Gefüllte Paprikaschoten



für 4 Personen:

4 Grüne Paprikaschoten ( etwa 600 g),
1 Zwiebel,
1 Knoblauchzehe,
Öl,
500 g Hackfleisch,
Pfeffer,
Salz,
1 TL Paprikapulver,
2 TL Tomatenketchup,
2 EL Tomatenmark,
100 g Reis

Zwiebeln und Knoblauch schälen und zerdrücken und in Öl 2 - 3 Minuten andünsten, dann das Hackfleisch hinzufügen und ebenfalls anbraten. Dann die Gewürze, das Ketchup, das Tomatenmark, den Reis mit 250 ml Wasser hinzufügen und alles 5 - 6 Minuten aufkochen lassen, danach 12 - 15 Minuten fertiggaren, bis der Reis weich ist. Bei den Paprikaschoten am Stielende einen Deckel abschneiden. Die Schoten mit einem Löffel aushöhlen und waschen. Dann mit der Reis-Hackfleischmischung füllen und aufrecht in eine Pfanne mit Öl und Wasser geben und zugedeckt etwa 8 bis 10 Minuten fertig garen