Überbackener Schafskäse (als Vorspeise)


Für 4 Personen:

4 Scheiben à 100 g,
2 Tomaten,
8 Peperoni,
1 Zwiebel,
Salz,
Pfeffer,
Chilipulver,
Olivenöl,
Alufolie.

Die Tomaten in Scheiben schneiden, an den Peperoni die Enden entfernen und die Zwiebeln in feine Ringe schneiden. Die Schafkäsescheiben jeweils auf ein Stück Alufolie setzen und die Spitzen hochschlagen. Die Tomaten, die Zwiebel und die Peperoni gleichmäßig auf den Scheiben verteilen, mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen und das Ganze mit Olivenöl beträufeln. Die Alufolie oben zudrehen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C etwa 20 Minuten überbacken.